Restaurantlegenden (1): Advent mit Bries – die Chesery in Gstaad

Gstaad ist Gstaad. Ganz anders als St. Moritz, die feudale, immer ein wenig selbstverliebte Alpenmetropole. Auch verschieden von Zermatt, das ja mehr Übernachtungsmöglichkeiten aufweist als Basel und wo man manchmal vor lauter Menschen und Elektromobilen die Hauptstraße meiden sollte. In Gstaad allerdings existieren keine Elektrokarren, vor denen man sich hüten muss; im zentralen Bereich der […]

Jordi Cruz und das Abenteuer der spanischen Weine

Jordi Cruz Mas hat im vergangenen Jahr den dritten Stern zugesprochen bekommen – was schon deshalb niemanden überraschte, weil er bereits zuvor ein Star war. Dass er sich nun nach Graubünden aufgemacht hat, war nicht zu erwarten, denn der Mann hat auch daheim viel zu tun – nicht nur im Restaurant, sondern auch im Fernsehen. […]

Das Problem des Kaffees in der Gastronomie

Endlich mal guter Kaffee! Gab es in einem Pariser Bistro, dessen Besuch zu meinen schönsten gastronomischen Erfahrungen des Jahres 2018 zählte. Vor allem deshalb, weil der Kaffee stark und würzig schmeckte, weil der Kellner die Kaffeemaschine bedienen konnte und es sich nicht um Kapselkaffee gehandelt hat. Tatsächlich ist so was die große Ausnahme – nicht […]